Herzlich willkommen in meiner Heilpraxis für Musiktherapie & Hypnose!

 

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website!

Sie interessieren sich für Musiktherapie, Hypnose, EMDR die Klangliege oder die Künstlerisch-neurologische Musiktherapie?

 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, Musiktherapeutin (NMT), Hypnotherapeutin und Geigerin kann ich Ihnen verschiedene therapeutische Konzepte anbieten.

Diese Angebote richteten sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene.

 

Nachfolgend stelle ich Ihnen die unterschiedlichen Konzepte kurz vor, Nähres können Sie unter der entsprechenden Stichwort-Navigation finden.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren sie mich gerne!

 

 

Musiktherapie

Musiktherapie ist der gezielte Einsatz von Musik im Rahmen der therapeutischen Beziehung zur Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit.

Musiktherapie ist eine praxisorientierte Wissenschaftsdisziplin, die in enger Wechselwirkung zu anderen Wissenschaftsbereichen steht, insbesondere der Psychologie, der Medizin und der Pädagogik.

Daraus ergeben sich in der Musiktherapie verschiedene Konzepte, die jeweils für sich, oder in Kombination therapeutisch genutzt werden können:

- tiefenpsychologisch: Schwerpunkt ist ein psychologisch/psychotherapeutisch orientiertes Arbeiten

- trainingsorientiert wie die "Neurologische Musiktherapie" (NMT), die vor allem darauf ausgerichtet ist, motorische Fähigkeiten zu erhalten oder zu verbessern.

Für die Musiktherapie wird keinerlei musikalische Vorbildung benötigt!

 

 

Hypnotherapie

Hypnose/Hypnotherapie ist ein ressourcenorientiertes Therapieverfahren, d.h. wir arbeiten mit unserem unbewussten inneren Potential, das in jedem von uns steckt und oft nur "freigelegt" werden möchte, damit wir unser Leben so gestalten können, wie wir es uns wünschen.

Hypnotherapie kann eine Unterstützung bei der Bewältigung  verschiedener Lebenssituationen sein, wie z.B.

- in Umbruchphasen/ Neuorientierung im Leben

- um eine innere und äußere Stabilität zu erreichen

- bei Gewichtsreduktion oder Rauchentwöhnung

- für eine schmerzfreie Geburt

 

 

 

EMDR

EMDR ist ein hoch wirksames, ganzheitliches therapeutisches Verfahren, bei dem die Selbstheilungskräfte stark und nachhaltig aktiviert werden. Ursprünglich entwickelt für die effiziente Bearbeitung von Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS), hat es inzwischen eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten erfahren bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, nach körperlichem und emotionalen Missbrauch, Ängsten und bei Selbstwertstörungen.

Es eignet sich nicht nur erstklassig zur Behandlung von psychischen Traumata aller Art, sondern wird auch bei allen anderen Belastungssymptomen, psychosomatischen und sonstigen alltäglichen Beschwerden mit großem Erfolg eingesetzt. 

Wir erleben eine Stärkung unserer psychischen Widerstandskraft und eine nachhaltige Befreiung von einschränkenden Überzeugungen und Verhaltensmustern.

 

 

Klangliege

Die intensive und ganzkörperliche Erfahrung auf der Klangliege ermöglicht eine heilsame Tiefenentspannung.

Sie kann als ausgleichende Behandlung bei chronischen Schmerzen wirken und fördert Harmonisierung und Erholung. Dabei wird das Ankommen im "Hier und Jetzt" unterstützt.

Darüber hinaus ist die Klangliegentherapie auch für neurologische Erkrankungen indiziert, wie eine wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2011 bei Patienten mit Multipler Sklerose belegt.

Lesen Sie darüber hier mehr!

 

 

Künstlerisch-neurologische Musiktherapie 

Die Künstlerisch-neurologische Musiktherapie ist ein musiktherapeutisches Angebot bei verschiedenen, z.T. fortschreitenden, neurologischen Erkrankungen wie auch demenziellen Syndromen.

Diese Methode verbindet Techniken der Neurologischen Musiktherapie mit dem individuellen kreativen Ausdruck.
Das Angebot richtet sich an Menschen, die ein Musikinstrument gelernt und Freude am Zusammenspiel haben.

Beim gemeinsamen Musizieren werden praktisch alle Hirnareale stimuliert, miteinander vernetzt, und gleichzeitig verschiedene Formen der Aufmerksamkeit trainiert.

Dabei kommt - durch die individuelle Auswahl von "Lieblingsmusik" - auch eine starke positiv-emotionale Komponente in diesem Therapiekonzept zum Tragen.

 

 

 

 

 

 

Julia Alexa Kraft

Heilpraktikerin (HPP)

Musiktherapeutin (NMT)

Hypnotherapie

 

 

Heilpraxis für Musiktherapie & Hypnose

Fritschestr. 24/25
10585 Berlin

Tel.: 030 - 99 54 67 63

 

 

 

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie mich gerne an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt